Samstag, 30. November 2013

Geschenk zur Taufe

Der Kleine einer Bekannten hatte bereits im Sommer seine Taufe. Leider bin ich erst jetzt dazu gekommen, das Geschenk zu überreichen.
Die Eltern machen sich immer viele Gedanken über den passenden Taufspruch und dann ist er im weiteren Leben selten präsent. Daher habe ich für den kleinen Frieder ein ganz persönliches Taufkissen mit Namen, Taufdatum und Taufspruch genäht.


Liebe Grüße, Carina

Donnerstag, 28. November 2013

Endlich neue Unterhosen-Probenähen für die Erbsenprinzessin

Das Glück war mir mal wieder hold und ich durfte Probenähen, das neue Ebook "drunter Boys" von der Erbsenprinzessin. Jannik hat seit seinen ersten Boxershorts, die ich hier gezeigt habe, keine neuen Unterhosen bekommen. Er wächst zum Glück vorallem in die Länge und nicht in die Breite:-) Das positive an einem Probenähen ist, dass das nähen gleich viel mehr Spaß macht.
Das neue Ebook von Britta ist wie gewohnt toll beschrieben und gibt mehrere Möglichkeiten des Säumens. Die Unterwäsche ist schnell genäht und selbst aus kleinen Resten kann man noch etwas tolles nähen.
Bisher hatte Jannik nur Boxershorts, ist aber von seinen neuen Unterhosen ganz begeistert. Er hätte sie am liebsten nur noch an. Da werde ich wohl nochmal ran müssen und den Bestand deutlich erhöhen...


Das Ebook ist hier erhältlich.

Liebe Grüße, Carina


Donnerstag, 7. November 2013

Restekiste Wachstuchverkauf

Schaut mal, das möchte ich Euch nicht vorenthalten:




Von www.tischdecke-net.de habe ich eine Restekiste bekommen. Die Restekiste ist riiiiesig und ganz schön schwer! Es sind viele Reststücke drin, in allen möglichen Größen, gemustert, uni, Karo, Weihnachtsmotive und noch viel mehr. 

Schaut mal hier eine kleine Detailaufnahme:




Es sind auch einige Schätzchen dabei! Was ich daraus mache? Auf jeden Fall ein paar Tischsets für uns und Utensilos. Und einen großen Teil der Wachstücher möchte ich an unseren Kindergarten weitergeben, die freuen sich über alles, was sie zum Zerschnibbeln und Basteln bekommen :)

Ein Klick zu www.tischdecke-net.de lohnt sich!!!

Liebe Grüße, Olga

Montag, 4. November 2013

My kid(s) wear...

Heute habe ich endlich wieder an die tolle Aktion von Frl. Rohmilch gedacht und Fotos gemacht (beim Versuch zu verlinken habe ich gerade festgestellt, dass es gar keine Sammlung für heute gibt... naja, egal, Post ist schon geschrieben). Beim Jüngsten lohnt es sich auch, denn die Kombi ist am Wochenende frisch von der Nadel gehüpft und so kann ich sie Euch gleich zeigen:-) Leider ist es recht schwer von einem liegenden bzw. drehenden Baby Fotos von Klamotten zu machen, daher gibt es heute ein paar mehr Fotos, die Rundumsicht sozusagen.

 
 
 
Schnittmuster Hose: Ottobre 04/2013, Modell Nr.7, mit Bündchen
Größe: 74
Stoff: Sweat vom örtl. Stoffhändler
Schnittmuster Shirt: Zwergenverpackung 2, Farbenmix
Größe: 62/68
Stoff: Jersey vom Stoffmarkt
Schnittmuster Pullunder: Ottobre 03/2013, Modell Nr. 6, gekürzt und ohne Ärmel
Größe: 74
Stoff: Nicky vom örtl. Stoffhändler, Jersey vom Stoffmarkt
Schnittmuster Schuhe: Stiefelchen von Klimperklein
Größe: 18/19
Stoffe: Jeans vom Stoffmarkt, Teddy vom örtl. Stoffhändler
 
Die Kombi hat sich schon jetzt zum absoluten Lieblingsset entwickelt. Die Hose ist mal etwas anders, schmaler am Bein aber trotzdem mit genug Platz am Popo. Dank dem Bündchen oben wird der Bauch bei den jetzigen Temperaturen warm gehalten. Die Idee für die Hose Sweat zu nehmen entstand spontan und wird wiederholt. Schön kuschlig und gemütlich aber vom Aussehen her eher eine Jeans. Das Shirt ist schon vor einer Weile entstanden und eines der wenigen Teile, die in 62/68 noch passen. Da Jonathan nicht mehr auf der Krabbeldecke liegen bleibt und unser Boden ziemlich kalt ist hab ich einen Pullunder dazu genäht. Ich finde den Schnitt super süß, besonders die Zipfelkapuze. Die ist aus einlagigem Jersey, so stört sie beim liegen und unter Jacken nicht.
Die Stiefelchen sind nur zu empfehlen, so halten auch die Socke und die Füße bleiben schön warm.
 
Jannik trägt seine Cordhose und einen Nickipullover, die ich beide hier bereits gezeigt habe.

 
Julian hat seine MIKA-Hose an, die ich noch nicht gezeigt habe. Dazu den kuschlig warmen Monster-Pulli, den ich für Jannik genäht habe und hier gezeigt habe. Bei Jannik war der Pulli schon fast zu klein, Julian passt er jetzt und bietet noch Platz zum wachsen.
 
 
Schnittmuster Hose: MIKA von Farbenmix
Größe: 82/92, verschmälert
Stoffe: alte Jeans
 
Liebe Grüße, Carina
 
Der Beitrag wandert natürlich zu Made4Boys und zu Frl. Rohmilch (falls heute noch eine neue Sammlung geöffnet wird)