Samstag, 7. September 2013

Softshelljacke für Julian

Wie bereits angekündigt hat Julian im Frühjahr eine Softshelljacke bekommen. Der Softshell ließ sich wirklich gut verarbeiten, da werden sicher noch weitere Jacken folgen.
Die Stickereien habe ich dieses Mal auf ein extra Stück Softshell gestickt und dann aufgenäht. So wird die wasserabweisende Funktion des Softshells nicht beeinträchtigt. Damit Julian auch bei schlechter Witterung gesehen wird habe ich in die Teilungsnähte Reflektorpaspeln eingenäht. Die Taschen habe ich für einen 2-jährigen passender abgeändert.
Nach der ersten Anprobe stellte ich fest, dass die Jacke unten relativ weit ist und habe daher in den vorhandenen Tunnel einen Gummi eingezogen. Diesen habe ich allerdings für den Herbst wieder entfernt und den Saum eingefasst, damit sie noch etwas länger ist.



 
Schnittmuster: Quinn von Farbenmix in Gr. 86/92
Stoffe: Softshell von hier
Reflektorpaspel von Jajasio
Stickdatei: Bremer Musikanten von Emioli

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Carina



Kommentare:

Stich-Tag hat gesagt…

Die ist aber mal schön geworden! Ich dachte immer Softshell ist so teuer aber das geht ja sogar... :)
LG Gabi

Handarbeiten-Shop hat gesagt…

Ist wirklich gut geworden. Ich suche schon seit längerem einen Schnitt für meine Jungs. Da werde ich wohl das auch mal probieren.
LG Lysann

karin hat gesagt…

wooooooooooow, einfach nur genial! gefällt mir supergut! Bin gespannt auf dei Jacken vom Herbst sew along!
Liebgruss
Karin

Mi Re So hat gesagt…

wow!!! so eine schöne Jacke!!! coole Farbe und Stickerei

Madame Piepsi hat gesagt…

WOW! Die Jacke ist wirklich wunderschön geworden!!

LG Christina