Samstag, 24. November 2012

Töff-Töff Sweat Jacke

Eine Töff-Töff-Sweat-Jacke steht schon soooo lange auf meiner to-sew-Liste. Von dem grauen Töff-Töff-Sweat hatte ich noch ein kleines Reststück. Leider hat es nicht für die volle Ärmellänge gereicht, so musste ich die Ärmel stückeln und einen roten Streifen einfügen. Der Töff-Töff-Sweat ist bis auf den letzten cm aufgebraucht. So soll es ja auch sein :o)



Schnitt: Nr. 22 aus Ottobre 1/2012
Größe: 110, Ärmel und Vorder-/Rückenteil verlängert
Stoffe: Sweats und Bündchen von Hilco


Dank Wondertape war das Einnähen des Reißverschlusses total einfach, so macht das doch wirklich Spaß!

Da die Jacke erst nächstes Jahr passen soll, habe ich sie bereits in Größe 110 genäht. Jedoch findet Alex die Auto-Jacke so toll, dass er sie immer anziehn möchte, auch wenn sie ihm noch ein bisschen zu groß ist ;o)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Kommentare:

lilelong hat gesagt…

Kein Wunder, dass dein Kleiner die Jacke immer anhaben will - die ist ja auch super geworden!
:)

Ganz liebe Grüße
Sabine

Kerstin hat gesagt…

Die sieht auch wirklich schön aus. Gefällt mir.
LG
Kerstin

Silvi hat gesagt…

Ich find die auch toll. Doch rot steht mir nicht und 110 paßt mir nicht. Glück für Alex hihi.
LG Silvi

Sylvia hat gesagt…

Liebe Olga,
ich finde gerade die eingesetzten Streifen ganz toll! Die lockern die angesetzten Ärmel wirklich gut auf. Dass er sie nur noch tragen will, kann ich verstehen! Die ist ja auch zu schön!

GLG Sylvia

Petra hat gesagt…

Klasse Jacke und sehr sauber genäht! Gefällt mir total gut, vorallem die Streifeneinsätze find ich super!
LG Petra