Samstag, 27. Oktober 2012

Schlafanzüge

Unser Großer brauchte dringend lange Schlafanzüge. Ein Punkt, der endlich von meiner ewiglangen to-sew-Liste gestrichen ist. Der Schnitt ist aus einer Ottobre in Größe 92 genäht, obwohl Alex eigentlich schon Größe 98 trägt. Die Schlafanzughosen sind noch sehr reichlich, das ist aber ok, so wachsen sie auch noch lange mit. Das Shirt habe ich am Saum verlängert.






Schnitte: Nr. 34 und 35 aus Ottobre 6/2009
Größe: 92 (Shirt verlängert)
Stoffe: Jerseys und Bündchen von Sanetta (weiße Hose aus Papa-Shirt recykelt)


Jetzt sind wir für den Winter gerüstet. Schaut mal, wie es bei uns heute morgen aussieht und dabei hasse ich den Herbst und Winter...



Zum Glück passt die Winterjacke und Schneehose aus dem letzten Jahr noch :o)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Kommentare:

Sylvia hat gesagt…

Schöne Schlafis...da kann der Winter ja wirklich kommen! ;o))

GLG Sylvia

Joris'Ma hat gesagt…

*lach* da haben wir ja die gleichen Schlafanzüge genäht ;) Sehr schick!!