Freitag, 14. September 2012

Bademantel

Endlich melde ich mich mal wieder. Ich war nicht ganz untätig aber ich muss zugeben, ich hatte eine unkreative Phase:-)
Als erstes möchte ich Euch unseren neuen Bademantel für Julian zeigen. Er ist nach dem Schnittmuster von Farbenmix (kleinBorkum) entstanden. Ein perfekter Schnitt, wenn man Duschtücher zur Verfügung hat, denn in der kleinen Größe muss man nicht eine Kante säumen.
Dieses Mal hatte ich richtig Lust zu applizieren, ich bin auch richtig begeistert vom Ergebnis (was bei meinen bisherigen Applizierversuchen nicht der Fall war). Die Motivideen habe ich von hier, ein superschöner Blog, nur zu empfehlen! Die Motive eignen sich auch für Anfänger, da sie aus rel. wenig Einzelteilen bestehen.
Aber genug geschwafelt, hier die Bilder:

Den Gürtel habe ich aus normalem Baumwollstoff genäht, da der Frottee zu dick war. Zum Schließen habe ich eine Schnalle genommen, find ich viel praktischer als das Knoten. So hält der Gürtel jedenfalls.
Die Halsausschnittskanten lassen sich mit einem KamSnap schließen, so wird der kleine Mann bis oben richtig schön warm gehalten!

 
Der Bademantel ist noch ein bisschen groß (er passt noch ganz genau Jannik mit Gr. 98), aber so kann er wenigstens noch richtig lange mitwachsen!


Schnittmuster: kleinBorkum von Farbenmix
Größe: 86/92
Stoffe: Duschtücher

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Carina

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Der Bademantel ist total schön geworden, gefällt mir. Vorallem die Idee mit den Fischen.

LG Petra

Streuterklamotte hat gesagt…

Soooo schön!! Mit Orange zu kombinieren war eine tolle Idee!
Liebe Grüße,
Sabine, M4B