Montag, 13. Februar 2012

Die Monster kommen

aber es sind ganz liebe. Sie haben sich auf einem Xater niedergelassen und helfen mit Jannik bei den eisigen Temperaturen warmzuhalten. Ich habe mich getraut die schmale Version des Xater aus ganz weichem Kuschelsweat zu nähen. Für die Ärmel hab ich Jersey verwendet, da muss es ja nicht ganz so warm sein.
 Ich glaube, ich habe noch nie soviele Stickbilder auf einem Pulli gestickt und daher umso mehr gebibbert, dass er passt... Aber seht selber, er ist wie für ihn gemacht.
Die Hose ist aus der aktuellen Ottobre. Ich habe dünnen Sweat genommen und find sie echt spitze. Man kann sie unter die Skihose anziehen und es sieht schöner als eine normale Jogginghose aus, wenn man dann die Skihose auszieht, z.B. in der Krabbelgruppe.

Schnittmuster Pulli: Xater (schmale Version) von Farbenmix in Gr. 98/104
Schnittmuster Hose: Ottobre 01/2012, Modell Nr. 23 in Gr. 92
Stoffe: Sweat und Jersey vom örtl. Stoffhändler
Stickdatei Pulli: Munsters von Kunterbuntdesign

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche,
Grüße Carina

Kommentare:

tinker-design hat gesagt…

Toller Monsterpulli,
da werden dem kleinen Mann ganz sicher die Monsterchen helfen ,warm zu bleiben :-)))
Herzliche Grüße
Veronika

flotte Schnecke hat gesagt…

Sieht das toll aus! Bin begeistert! Die Hose ist auch toll, sowas würde ich auch gern mal nähen... Und der Pulli ein Traum!
Lg Kerstin