Dienstag, 28. Februar 2012

2 mal Durchschlafsack

Hallo Ihr Lieben,

sie sind total unspektakulär, aber trotzdem möchte ich sie Euch zeigen. Das sind vorerst die letzten Schlafsäcke für Alex, denn im Sommer möchten wir dann auf normales Bettzeug umsteigen. Die Schlafsäcke sind auch schon seit Ende letzten Jahres im Dauereinsatz. Ich muss sagen, kleine süße Schlafsäcke zu nähen und zu fotografieren macht auch viel mehr Spaß als so große ;o)

Hier unser Hipposchlafsack. Das Nilpferd auf dem oberen Vorderteil ist einfach nach Vorlage von den Hippos vom Stoff ausgeschnitten und aufgenäht. Er ist ein bisschen groß geworden, gefällt uns aber trotzdem richtig gut :o)





Stoffe: Baumwollstoff von Ikea, gestreifter Jersey von Trigema
Größe: 92/98 


Und hier Schlafsack Nummer 2, noch unspektakulärer...



Stoffe: ungeliebter Baumwollstoff aus dem Fundus (endlich aufgebraucht) und Jersey von Sanetta
Größe: 92/98


Gefüttert sind beide Schlafsäcke mit Baumwollvlies von Vlieseline. Dieses Vlies hat sich in unseren Schlafsäcken bewährt, es ist wirklich strapazierfähig und nach etlichen Wäschen (bei 40°) hat es tatsächlich die Form behalten. Kann ich nur empfehlen!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche! Bei uns kommt schon langsam Frühlingsfeeling auf :o)

LG, Olga

1 Kommentar:

emily fay hat gesagt…

....oh wie hübsch ..mir hat es besonders der Erste angetan;)

lg Marion