Donnerstag, 13. Dezember 2012

Zauberhafte Annalii

Als Suse von revoluzza zum Probenähen aufgerufen hat, kam mir das gerade recht, denn für Jana brauchte ich noch ein Nikolausgeschenk. Und als ich dann auch ausgewählt wurde, war die Freude um so größer. 

Diese süße Annalii hat der Nikolaus bei uns gelassen:


Wir sind alle total verliebt in die Kleine. Annalii gibt es in drei verschiedenen Größen, ich habe die kleinste Version für unsere kleine Maus genäht. Das Ebook gibt es hier oder hier.

Liebe Grüße, Olga

Dienstag, 11. Dezember 2012

Gut gerüstet durch den Schnee

Schon eine Weile ist die neue Schneekombi für Jannik im Einsatz (wie man insbesondere an der Jacke sieht:-)). Lange hab ich überlegt, wie ich die Jacke am Besten füttere, damit sie zwar warm aber nicht zu dick ist. Außerdem hab ich ewig gebraucht, um mich für ein Schnittmuster zu entscheiden. Geworden ist es eine Mischung aus Zorian und Izzy, von der ich insbesondere den schrägen Reißverschluß toll finde. Gefüttert habe ich die Jacke mit Thinsulate P80, am Körper gedoppelt, an den Ärmeln einfach. Außerdem kam unter den Außenstoff noch eine Schicht  Klimamembran, damit die Jacke auch richtig wasserdicht ist. Als Innenfutter habe ich Baumwollfleece genommen. Es war ganz schön schwierig, diesen aufzutreiben. Zum Glück hat mir eine liebe Mitbloggerin einen guten Tipp gegeben, wo es ihn zu kaufen gibt.

Aber genug der Worte, hier ist also die Jacke unserer Schneekombi...
 
Schnittmuster:  Kombination aus Zorian und Izzy von Farbenmix
Größe: 98/104, allerdings an Ärmeln und Saum verlängert
Stoff: Taslan von Farbenmix, Bündchen von Hilco, Baumwollfleece von hier
Futter: Thinsulate P80 und Klimamembran
Reflektionspaspel: Jajasio/ebay
Stickdatei: Captain Peppernose

Bestickt habe ich die Jacke mit "Captain Peppernose", den ich mit grünem Taslan hinterlegt habe. Das ist ganz wichtig, denn Jannik liebt grün und so hat die Jacke eine gute Chance zur Lieblingsjacke ernannt zu werden:-)
Da wir öfter auch im Dunkeln unterwegs sind habe ich viele Reflektorpaspeln eingearbeitet, egal von welcher Seite, Jannik leuchtet.
Schnittmuster: Yuki von Farbenmix
Größe: 98/104
Stoff: Taslan von Farbenmix, Baumwollfleece von hier
Reflektionspaspel: Jajasio/ebay
Futter: Thinsulate P80 und Klimamembran
Stickdatei: Little Devil

Die Hose ist eher schlicht, nur ein kleiner Button und andersfarbige Kniepattern mussten sein. Gefüttert habe ich sie mit Klimamembran, einer Lage Thinsulate und Baumwollfleece. Außerdem ist in der Seitennaht eine Reflektorpaspel.

Um die Wintergarderobe zu komplettieren gabs noch eine Halssocke und passende Mütze.

Schnittmuster Halssocke: Freebieschnitt von hier
Mütze: kostenlose Lumichmütze
Stoff: Jersey vom Stoffmarkt, Baumwollfleece von hier
Stickdatei: Captain Peppernose
Mir gefällt Jannik in seiner neuen Schneekombi richtig gut, daher gibt es sogar ein Angezogenbild für Euch...

Alles in allem würde ich den Schneeanzug genau so wieder nähen. Allerdings würde ich die Bündchen am Saum weglassen, die ziehen den Schnee richtig an und sind schnell naß. Die Bündchen am Ärmel sind durch die langen Handschuhe versteckt und daher praktischer.

Liebe Grüße, Carina

Samstag, 8. Dezember 2012

Und die Zweite

So, hier ist unser zweiter Pulli wieder nach dem Schnitt Wangerooge von Farbenmix. Der petrolfarbene Sweat war ein Superschnäppchen vom Stoffmarkt in Freiburg. Die Ärmel hab ich mit einfarbigen Sweats gemixt, sonst wäre mir der Pulli zu bunt geworden.



Schnitt: Wangerooge
Größe: 104
Stoffe: Brumm-Brumm-Stretchsweat von Hilco, Jersey und Sweats von Sanetta

Ich wünsche Euch noch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Freitag, 30. November 2012

Wangerooge die Erste

Pünktlich zum Wintereinbruch ist der erste warme Pulli fertiggeworden. Nach dem Wangerooge-Schnitt von Farbenmix ist ein Nicky-Rollkragenpulli für Alex entstanden. Der Stickie-Button ist ein Geschenk. So war der Pulli sehr schnell fertiggenäht.




Schnitt: Wangerooge von Farbenmix
Größe: 104
Stoffe: Nicky und Jersey von Sanetta


Ein zweiter Rollkragenpullover ist auch schon unter der Nadel :o)

Liebe Grüße, Olga

Donnerstag, 29. November 2012

Tolle Weihnachtsfreebies

Wow, ich hab ganz tolle Freebies zu Weihnachten gefunden...



Sind die nicht schön?!
Außerdem gibt es bei Lilli`s Elfenwerkstatt noch eine niedliche Weihnachtseulenserie, auch für umsonst!

Grüße, Carina

Dienstag, 27. November 2012

Shirt mit Zipfelkapuze

Solange sich Jannik noch nicht wehrt muss ich einfach Shirts mit dieser zuckersüßen Zipfelkapuze nähen. Am liebsten würde ich sie an jedes Shirt nähen:-)
Die Applikationsvorlage der Gitarre von Farbenmix fand ich schon immer toll, doch deswegen wollte ich nicht das ganze Ebook kaufen. Glücklicherweise fiel mir ein, dass ich in einer älteren Ottobre mal eine Gitarrenappli gesehen habe. Also diese ein wenig verändert und aufs Shirt gebracht... Richtig cool:-)
Jannik mag seinen neuen Pulli und spielt, wenn er ihn anzieht, immer erst einmal eine Runde Gitarre.
 
Schnittmuster: Xater mit Kapuze von Imke, beides Farbenmix
Größe: 98/104, verlängert
Stoffe: Jersey vom Stoffmarkt
Applikation: Ottobre
 
Bald gibt es wieder einige neue Sachen von mir zu sehen, ich war fleißig und habe in der letzten Zeit gaaanz viele Sachen zugeschnitten und bestickt. Jetzt freu ich mich schon aufs Nähen:-)
 
Liebe Grüße und eine schöne Wochen, Carina
 

Samstag, 24. November 2012

Töff-Töff Sweat Jacke

Eine Töff-Töff-Sweat-Jacke steht schon soooo lange auf meiner to-sew-Liste. Von dem grauen Töff-Töff-Sweat hatte ich noch ein kleines Reststück. Leider hat es nicht für die volle Ärmellänge gereicht, so musste ich die Ärmel stückeln und einen roten Streifen einfügen. Der Töff-Töff-Sweat ist bis auf den letzten cm aufgebraucht. So soll es ja auch sein :o)



Schnitt: Nr. 22 aus Ottobre 1/2012
Größe: 110, Ärmel und Vorder-/Rückenteil verlängert
Stoffe: Sweats und Bündchen von Hilco


Dank Wondertape war das Einnähen des Reißverschlusses total einfach, so macht das doch wirklich Spaß!

Da die Jacke erst nächstes Jahr passen soll, habe ich sie bereits in Größe 110 genäht. Jedoch findet Alex die Auto-Jacke so toll, dass er sie immer anziehn möchte, auch wenn sie ihm noch ein bisschen zu groß ist ;o)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Freitag, 16. November 2012

Hugo

Für die Kids gab es neue Mützen, dieses mal gehäkelt. Für Jane durfte ich ihr neues Ebook "Hugo" probehäkeln. Ich bin total begeistert, denn als Häkelanfänger habe ich doch tatsächlich zwei schöne Mützen hinbekommen :o)

Für Jana gab es eine Hugo mit Ohrklappen in Größe 41-43.



Und für Alex gab es die Mütze ohne Ohrenklappen in Größe 49-51.
 


Die Mützen habe ich aus der Merinowolle Siena Big von Wolle Rödel gehäkelt. Ich bin häkelinfiziert ;o) Momentan häkel ich eine Mütze für mich und für meinen Mann ist auch noch eine geplant.




Das Ebook Hugo und auch das neue Ebook Kalle gibt es hier einzeln oder im Doppelpack, und bis zum 23.11. sogar mit Einführungsrabatt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Sonntag, 4. November 2012

Award

Von Melanie haben wir einen Award bekommen. Liebe Melanie, vielen Dank, wir freuen uns sehr darüber!!!



Nun ist es unsere Aufgabe diesen Award fünf mal weiterzugeben, das ist gar nicht so einfach! Aber zuerst kommen wir zu den Regeln:

1. der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, also noch ziemlich "frisch" sein

2. man muss über den Award auf seinem Blog berichten

3. den Blog des Nominators musst Du auf Deinem Blog verlinken, damit auch dieser Blog wachsen kann

4. gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte Ihnen von der Nominierung

5. schreibe diese Regeln auf Deinen Blog.
Wir möchten den Award an folgende Näh-Blogger weitergeben:


Auch wenn der Made4Boys-Blog bereits mehr als 200 Leser hat, möchten wir den Award trozdem verleihen, weil er eine so tolle Inspirationsquelle ist und einen Award verdient hat :o)
Liebe Grüße und eine schöne Woche wünschen
Olga&Carina
 
 

Dienstag, 30. Oktober 2012

JaWePu als Übergangsjacke

Eine neue, etwas wärmere Übergangsjacke musste her. Da ich schon lange die JaWePu von Schnabelina (vielen Dank nocheinmal für diesen tollen, kostenlosen Schnitt!) ausprobieren wollte und ich bereits so tolle genähte JaWePus gesehen habe, fiel die Wahl auf diesen Schnitt. Gefüttert habe ich sie mit tollem Baumwollteddy, nicht ganz billig, aber sooo weich und warm:-) Da Jannik total auf grün steht ist der Außenstoff ein dunklengrüner Sweat, der schon lange im Stoffregal schlummert:-)
Die Begeisterung fürs Applizieren hält immer noch an, daher tümmeln sich viele Monster auf der Jacke. Auf jeder Seite habe ich einen Teil der Monster mit Reflektorfolie versehen, so dass Jannik auch im Dunkeln gesehen wird.
Die Teilungsnähte hab ich mit außenliegenden Overlocknähten hervorgehoben. Leider ziehen sie an ein paar Stellen schon Fäden:-(  Für Jacken sind außenliegende Nähte wohl nicht so geeignet...

Hier nochmal das Monster auf dem Ärmel. Die Hände sind aus Filz und frei beweglich sozusagen. 
Schnittmuster: JaWePu von Schnabelina
Größe: 104
Stoffe: Sweat und Teddy vom örtlichen Stoffhändler
Applikationen: Monstazzz von Farbenmix

Die Jacke passt wirklich genau, zum Glück ist Jannik so schmal:-) Der Schnitt ist eigentl.  für normale Sweatstoffe ohne Fütterung ausgelegt. Da ich es gewohnt bin, dass Schnitte meist breiter ausfallen hab ich ihn nicht verbreitert und es ging gerade noch gut... Demnächst werde ich wohl einen JaWePu Pulli nähen, ich bin immer noch auf der Suche nach einem Schnitt für einen gut passenden, nicht zu breiten Sweatpulli... Falls jemand einen kennt, ich freu mich über Ideen!

Liebe Grüße, Carina

Samstag, 27. Oktober 2012

Schlafanzüge

Unser Großer brauchte dringend lange Schlafanzüge. Ein Punkt, der endlich von meiner ewiglangen to-sew-Liste gestrichen ist. Der Schnitt ist aus einer Ottobre in Größe 92 genäht, obwohl Alex eigentlich schon Größe 98 trägt. Die Schlafanzughosen sind noch sehr reichlich, das ist aber ok, so wachsen sie auch noch lange mit. Das Shirt habe ich am Saum verlängert.






Schnitte: Nr. 34 und 35 aus Ottobre 6/2009
Größe: 92 (Shirt verlängert)
Stoffe: Jerseys und Bündchen von Sanetta (weiße Hose aus Papa-Shirt recykelt)


Jetzt sind wir für den Winter gerüstet. Schaut mal, wie es bei uns heute morgen aussieht und dabei hasse ich den Herbst und Winter...



Zum Glück passt die Winterjacke und Schneehose aus dem letzten Jahr noch :o)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße, Olga

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Noch eine Herbstkombination

Dieses Mal allerdings nicht mehr im Herbstdesign:-) Geworden ist es eine rel. unspäktakuläre Jeanshose (wieder der Schnitt der letzten Hose, dieses Mal aber mit anderer Taschenvariante und Bündchen), die ich wieder mit dünnem Jersey gefüttert habe. Durch die Bündchen an den Beinen kann sie wieder super mitwachsen und selbst beim Laufradfahren liegen keine Waden blank... Das Highlight sind die gelben Ziernähte.

Schnittmuster: Modell Nr. 19 aus Ottobre 04/2012, abgeändert
Stoffe: Jeans und Jersey vom Stoffmarkt
Stickdatei Sterne: Freebie aus dem www.

Die gelben Nähte hab ich auch bei dem dazu passenden Shirt aufgegriffen und an den Armkugeln außenliegende gelbe Overlocknähte gemacht. Dazu noch gelbe Armpatches und ein gelbes Bündchen und schon ist ein richtig cooles Shirt entstanden. Da ich ja gerade so gerne appliziere und Jannik von Monstern (auf seinen Shirts jedenfalls) ganz begeistert ist schaut eines aus einem "Loch" heraus. Die Hände sind aus Filz und beweglich.

Schnittmuster: Xater von Farbenmix
Größe: 98/104, verlängert an Armen und Saum
Stoffe: Jersey vom Stoffmarkt
Applikation: Monstazzz von Farbenmix

Eine Hose liegt noch zugeschnitten auf meinem Nähtisch, wenn die fertig ist mach ich mich an eine Winterjacke für Jannik. Doch wie die genau aussehen wird weiß ich selber noch nicht:-)

Liebe Grüße, Carina



Mittwoch, 17. Oktober 2012

Crazy Shirt!?

Ich liebe unser neues Shirt, sieht vielleicht ein bisschen verrückt aus, aber ich finde es cool ;o) Zuerst war ich mir nicht sicher, ob ein Shirt komplett aus dem Zacken-Stoff nicht zu heftig ist, aber zusammen mit der Chihuahua-Applikation finde ich es jetzt richtig toll und kann es kaum erwarten es unserer kleinen Maus anzuziehn :o)))


Schnitt: Shirt Frechdachs aus der Zwergenverpackung Vol. II
Größe: 74/80
Stoffe: Jersey von Sanetta
Applikationsvorlage: Chihuahua irgendwo aus dem www





Das nächste Shirt liegt auch schon unter der Nähmaschine :o)

Liebe Grüße, Olga

Montag, 15. Oktober 2012

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da...

Da brauchen wir unbedingt noch eine passende Herbstkombi. Da Junior wieder ein Stück gewachsen ist, benötigt er dringend neue Hosen und die "Forest Path" aus der aktuellen Ottobre macht den Anfang. Ich habe sie aus dünnem Feincord genäht und mit Jersey gefüttert. So ist es draußen und drinnen angenehm und nicht zu kalt oder warm.

 
Dieses Mal wurde die Hose sogar (für meine Verhältnisse) relativ aufwändig bestickt und es hat sich gelohnt, denn die Hose passt richtig gut und dank der Beingummis kann sie noch mitwachsen.


Schnittmuster: Modell Nr. 19 aus Ottobre 04/2012
Größe: Breite: 92, Länge 98
Stoffe: örtl. Stoffhändler
Stickdatei: Fuchs  und Blätter/Igel von Kunterbuntdesign

Passend zum Motto "Herbst" gab es dann auch noch einen kuschlig warmen Pulli. Ich habe das Freebook zum Lieblingshemd von der Erbsenprinzessing ausprobiert und finde die neuen Möglichkeiten echt toll. Eigentlich sollte der Pulli eine Kapuze bekommen, doch da ging Janniks Kopf beim besten Willen nicht durch. Daher gabs einen vergrößerten Ausschnitt mit Rollkragen, der unter den Winterjacken eigentlich eh viel praktischer ist.


Hier habe ich ein paar Blätter mit der Maschine gestickt und den Igel selber appliziert.  Meine Stickmaschine hat einen Rahmen von 13x18cm, doch momentan mag ich es lieber, wenn das Motiv auf dem Pulli noch größer ist.  Außerdem macht es zeitlich keinen so großen Unterschied, ob man das Motiv stickt oder eben selber appliziert. Hier noch eine Detailaufnahme vom Igel.


Schnittmuster: Lieblingshemd mit Pullivariante von der Erbsenprinzessin
Größe: 104
Stoffe: Sweat und Jersey vom örtlichen Stoffhändler

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche,
liebe Grüße, Carina

Dienstag, 9. Oktober 2012

Kleidchen & Körbchen

Aus diesem süßen Stöffchen musste ich unbedingt ein Kleidchen für Jana nähen. Es sind ganz viele kleine Erdbeeren und Kirschen drauf.


Größe: 74/80
Stoff: Baumwollstoff von Michas Stoffecke


Das Kleidchen ist im Nähtreff entstanden, genauso wie dieses Stoffkörbchen.


 

Schnitt: Freebook Krimskramskörbchen von beatesbunterblog (rechts in der Symbolleiste)
Stoffe: Baumwolle Patricia von Ikea, Jeans vom holländischen Stoffmarkt


Jetzt sind die paar Wäscheklammern, die auf dem Fensterbrett beim Balkon liegen, schön verstaut :o)

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße, Olga

Dienstag, 2. Oktober 2012

Affen-Weste

Der ein oder anderen ist hier vielleicht unsere Affen-Weste aufgefallen. Ich gebe zu, sie ist schon etwas länger fertig, aber hat es einfach nicht auf ein Foto geschafft *schäm*

Aber jetzt möchte ich sie Euch nicht länger vorenthalten. Momentan ist sie unser täglicher Begleiter, über einer dünnen Jacke ist sie dann auch wieder schnell ausgezogen, wenn dann mal ein paar Sonnenstrahlen durchbrechen ;o)

Ich habe sie bewusst in gelb-grün-türkis gehalten, so dass Jana sie später auch gut tragen kann :o)



Schnitt: Ottobre 3/2012 Nr. 22
Größe: 110
Stoffe: Sweat, Jersey und Bündchen von Sanetta
Stickies: Affentheater 



Das Label für den Aufhänger habe ich selbst digitalisiert. Alex trägt momentan Größe 98, aber wie man auf dem nächsten Foto sieht passt die Weste in 110 mit Jacke drunter richtig gut und wächst so auch noch eine Weile mit.





Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag morgen :o)

Liebe Grüße, Olga

Montag, 1. Oktober 2012

Neues Shirt für Julian

Das Applizierfieber hat mich erwischt:-) Angesteckt von den tollen Motiven von hier: http://ruttu-nuttu.blogspot.de/ hab ich das Shirt aus der Zwergenverpackung 2 für Julian genäht. Ich bin begeistert, das Shirt, genäht in 74/80 und etwas verlängert an Armen und Saum, passt perfekt.


Da werden sicher noch ein paar Shirts mit appliziertem Motiv für den Großen folgen. Doch jetzt benötigt er erst einmal ein paar Hosen (irgendwie machen mir Shirts mehr Spaß:-))

Schnittmuster: Zwergenverpackung Vol. 2
Größe: 74/80, verlängert
Stoffe: Stoffmarkt, Sanetta, örtl. Stoffhändler

Eine schöne Woche wünscht Euch Carina

Donnerstag, 20. September 2012

Die Mädchen-Tinos :o)

So, wie versprochen, gibt es heute die Mädchen-Tinos. Auch für Jana gab es die Jeans-Version und eine Nicki-Kuschelhose.

Die Hose ist wieder recycelt und mit rotem Bündchen kombiniert, passend zum neuen "Panzerknacker-Shirt".


Stoffe: Jersey und Bündchen von Sanetta, Jeans recycelt
Größen: Hose 74, Shirt 74/80
Stickdatei: selbst digitalisisert





Stoffe: Jerseys Sanetta und Cheekybugs, Nicki Hilco
Größe: Hose 74, Shirt 62/68
Stickdatei: Giraffe Freebie irgendwo aus dem www
Applikation: Cheeky Bugs von Farbenmix-CD


Das Cheeky-Bugs-Shirt habe ich schonmal *hier* gezeigt :o)

Liebe Grüße, Olga

Mittwoch, 19. September 2012

Tino

Die letzten zwei Wochen war ich fleißig am Hosennähen. Für Jane durfte ich wieder probenähen, dieses mal die Babyhose Tino. Und da dieser Schnitt von Größe 56 bis Größe 104 geht, wurde Alex dieses mal auch benäht :o)

Diese Hose aus dunkelblauem Cord ist recycelt aus einer Kaufhose. Bündchen und Töff-Töff-Baumwollstoff sind von Hilco.





Und dann gab es noch einmal die Freizeithosen-Variante, aus blauem Nicki vom holländischen Stoffmarkt und grünem Bündchen von Sanetta, bestickt mit Captain Peppernose. Beide Hosen sind in Größe 98 genäht und wachsen dank gekrempeltem Bündchen auch noch eine Weile mit. 

.


Der Schnitt ist einfach nur toll und vielseitig. Es werden noch einige Hosen folgen! Morgen zeige ich Euch die Mädchen-Varianten :o)

Das Ebook gibt es ab sofort *hier* bis zum 23. September 2012 noch zum Einführungspreis von 5,-- Euro, danach regulär 5,90 Euro.

Liebe Grüße, Olga

Freitag, 14. September 2012

Bademantel

Endlich melde ich mich mal wieder. Ich war nicht ganz untätig aber ich muss zugeben, ich hatte eine unkreative Phase:-)
Als erstes möchte ich Euch unseren neuen Bademantel für Julian zeigen. Er ist nach dem Schnittmuster von Farbenmix (kleinBorkum) entstanden. Ein perfekter Schnitt, wenn man Duschtücher zur Verfügung hat, denn in der kleinen Größe muss man nicht eine Kante säumen.
Dieses Mal hatte ich richtig Lust zu applizieren, ich bin auch richtig begeistert vom Ergebnis (was bei meinen bisherigen Applizierversuchen nicht der Fall war). Die Motivideen habe ich von hier, ein superschöner Blog, nur zu empfehlen! Die Motive eignen sich auch für Anfänger, da sie aus rel. wenig Einzelteilen bestehen.
Aber genug geschwafelt, hier die Bilder:

Den Gürtel habe ich aus normalem Baumwollstoff genäht, da der Frottee zu dick war. Zum Schließen habe ich eine Schnalle genommen, find ich viel praktischer als das Knoten. So hält der Gürtel jedenfalls.
Die Halsausschnittskanten lassen sich mit einem KamSnap schließen, so wird der kleine Mann bis oben richtig schön warm gehalten!

 
Der Bademantel ist noch ein bisschen groß (er passt noch ganz genau Jannik mit Gr. 98), aber so kann er wenigstens noch richtig lange mitwachsen!


Schnittmuster: kleinBorkum von Farbenmix
Größe: 86/92
Stoffe: Duschtücher

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Carina

Donnerstag, 23. August 2012

Geschenke

Hallo Zusammen!

Letzte Woche waren wir zum zweiten Geburtstag von Alexs Freudin Chiara eingeladen :o) Sie hat sich von uns einen Rucksack gewünscht - kein Problem ;o)

Da Chiara nicht das typische "rosa Mädchen" ist, sondern eher der "Traktor-Typ", habe ich lange hin und her überlegt und mich letztendlich für ein Pferdchen entschieden. Und das war auch gut so, denn der Rucksack ist jetzt doch mädchenhaft, aber nicht zu mädchen ;o) Und Chiara und ihre Eltern waren begeistert. Puh, da war ich aber froh!!!




Und da das Brüderchen erst vor drei Wochen geboren wurde, gab es dann gleich noch  ein Babygeschenk bestehend aus dem Zettel-Zottis-Auto, Knotenmütze und Halstuch (der Mäuse-Button ist von hier).


Die letzten Tage war ich wetterbedingt nicht gerade in Nählaune, aber ich hoffe das wird jetzt wieder besser :o)

Liebe Grüße, Olga